Skip to main content

Stellenangebote

Wir suchen ab dem 1. September eine studentische Hilfskraft (m/w/d) für 12 Stunden pro Woche auf 450 Euro Basis in unserer Bundesgeschäftsstelle. Wir bieten die Mitarbeit mit flexiblen Arbeitszeiten in einem kleinen Team im Herzen Berlins. Schwerpunkt der Arbeit werden administrative Tätigkeiten sein.

Die Familienbetriebe Land und Forst sind ein freiwilliger Zusammenschluss von Eigentümern, die mit ihren Betrieben für gut 50.000 Unternehmer, Mitarbeiter und Familienmitglieder stehen. Unsere Mitgliedsbetriebe tragen Verantwortung für rund 5 Prozent der land- und forstwirtschaftlichen Fläche in Deutschland. Sie bewirtschaften ihre Flächen nachhaltig und denken in Generationen. Unser Ziel ist es, Mehrwert für unsere Gesellschaft zu schaffen und das Bewusstsein für die Anliegen von familiengeführten land- und forstwirtschaftlichen Betrieben zu stärken. Der Verband setzt sich daher für den Schutz des privaten Eigentums und die Stärkung der Wirtschaftskraft im ländlichen Raum ein. Im ständigen Dialog mit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit engagieren sich die Familienbetriebe Land und Forst für eine verantwortungsvolle und generationsgerechte Politik.

Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Bewerbungsunterlagen an Herrn Fabian Wendenburg, wendenburg@fablf.de

 

Wir suchen ab dem 1. September einen Praktikanten (m/w/d) in unserer Bundesgeschäftsstelle.

Ihre Aufgaben

 

  • Sie unterstützen die politischen Arbeit des Verbandes in Form von Recherchen und Briefings.
  • Sie sind Teil der Verbandskommunikation, z.B. auf unseren Social-Media-Kanälen
  • Sie unterstützen bei der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen und Gremiensitzungen


Ihr Profil

 

  • Studium Land- und Forstwirtschaft oder im Bereich Rechts-, Wirtschafts- oder Geisteswissenschaften
  • Erste praktische Erfahrung in der Politik oder der politischen Kommunikation
  • Erfahrung in der Land- und/oder Forstwirtschaft ist wünschenswert
  • Freude und Interesse an politischen Fragestellungen und konzeptioneller Arbeit


Unser Angebot

  • Volle Integration in das Team und in die Arbeit der Bundesgeschäftsstelle
  • Eine Arbeitsplatz in der Mitte Berlins mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Inhaltliche Arbeit an spannenden Fragen wie dem EU Green Deal oder der konzeptionellen Vorbereitung auf die Bundestagswahl 2021
  • Eine angemessene Praktikumsvergütung


Die Familienbetriebe Land und Forst sind ein freiwilliger Zusammenschluss von Eigentümern, die mit ihren Betrieben für gut 50.000 Unternehmer, Mitarbeiter und Familienmitglieder stehen. Unsere Mitgliedsbetriebe tragen Verantwortung für rund 5 Prozent der land- und forstwirtschaftlichen Fläche in Deutschland. Sie bewirtschaften ihre Flächen nachhaltig und denken in Generationen. Unser Ziel ist es, Mehrwert für unsere Gesellschaft zu schaffen und das Bewusstsein für die Anliegen von familiengeführten land- und forstwirtschaftlichen Betrieben zu stärken. Der Verband setzt sich daher für den Schutz des privaten Eigentums und die Stärkung der Wirtschaftskraft im ländlichen Raum ein. Im ständigen Dialog mit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit engagieren sich die Familienbetriebe Land und Forst für eine verantwortungsvolle und generationsgerechte Politik.

Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Bewerbungsunterlagen via E-Mail (wendenburg@fablf.de) an Herrn Fabian Wendenburg.