Skip to main content

Aktuelles

Oktober 2017

23.10.2017
Einschneidende Veränderungen bei der GAP?

Der Leiter der „Task Force Agrarmärkte“ (AMTF) bei der Europäischen Kommission, Prof. Cees Veerman, rechnet im Zuge der Reform der Gemeinsamen...

20.10.2017
EU-Agrarpolitik: Kappung der Direktzahlungen?

Die Europäische Kommission erwägt als eine mögliche Option bei der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) die Kappung der Direktzahlungen aus der...

19.10.2017
Bundesregierung: Mehr Züchtungsforschung bei Pflanzen

Die Bundesregierung intensiviert ihre Unterstützung für die Pflanzenforschung und -züchtung. Das hat Staatssekretär Dr. Hermann Onko Aeikens vom...

18.10.2017
Revision gegen Freispruch für Stalleinbrecher

Der Rechtsstreit um den Stalleinbruch von drei Tierschützern in Sachsen-Anhalt geht weiter. Die Staatsanwaltschaft hat nun Revision gegen das Urteil...

17.10.2017
EEG-Umlage sinkt leicht

Die Umlage im Zuge des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) für nicht privilegierte Stromkunden beläuft sich im nächsten Jahr auf 6,792 ct/kWh. Das...

16.10.2017
Zwölf Verbände fordern Ministerium für den ländlichen Raum

Zwölf Verbände mit Bezug zum ländlichen Raum haben sich zum "Aktionsbündnis Ländlicher Raum" zusammengeschlossen und fordern in Briefen an...

13.10.2017
Schmidt: Agrarressort in Unionshand

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat den Anspruch der Union auf das Bundeslandwirtschaftsministerium bekräftigt. Man werde in den...

12.10.2017
Gericht: Keine Strafen für Stalleinbrecher

Das Landgericht Magdeburg hat drei Tierschützer freigesprochen, die 2013 in eine Schweinzuchtanlage in Sachsen-Anhalt eingebrochen waren, um dort...

11.10.2017
Agrarforschung: Uni Hohenheim vier Mal deutsche Spitze

In der Agrarforschung und den Food Sciences attestieren alle namhaften Forschungsrankings der Universität Hohenheim in Stuttgart das höchste...

10.10.2017
Regen bedroht Kartoffelernte

Das zuletzt anhaltend schlechte Wetter könnte den Kartoffelbauern insbesondere in Norddeutschland noch einen Strich durch die diesjährige...

09.10.2017
Agrarrat berät über Nachhaltigkeit und Lebensmittelsicherheit

Die mit der Agenda 2030 der Vereinten Nationen (UN) verbundenen Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (SDGs) beziehungsweise deren Umsetzung stehen...

06.10.2017
Netzausbau: CDU-Wirtschaftsrat warnt vor „Bauernmaut“

Die Forderung diverser Verbände wie der Familienbetriebe Land und Forst und des Deutschen Bauernverbandes nach wiederkehrenden jährlichen...

05.10.2017
Ländliche Räume bekommen mehr politisches Gewicht

Ländliche Räume rücken stärker in den Fokus der „großen Politik“. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hatte in ihrem wöchentlichen Podcast auf die...

September 2017

29.09.2017
Niedersachsen und Bund einig über Entnahme von Problemwölfen

In Niedersachsen hat es einen Durchbruch beim Umgang mit auffälligen Wölfen gegeben. Nach einem Spitzengespräch zwischen Bundesumweltministerin...

28.09.2017
Mehr EU-Förderung für Junglandwirte

Der Haushaltsausschuss im Europaparlament will die Förderung für Junglandwirte im Fiskaljahr 2018 um 50 Mio Euro aufstocken. Laut aktuellen...

27.09.2017
Gute Kartoffelernte erwartet

Nach zwei eher mäßigen Kartoffeljahren ist für das Jahr 2017 mit einem besseren Ernteergebnis zu rechnen, obwohl die Anbauer auch in der laufenden...

26.09.2017
Wahl 2017: Agrarpolitiker im Bundestag

Sowohl der bisherige Vorsitzende des Ernährungsausschusses, Alois Gerig, als auch der Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes...

25.09.2017
Grüne pochen auf Änderungen bei der Stoffstrombilanz

Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer und der agrarpolitische Sprecher der grünen Bundestagsfraktion, Friedrich Ostendorff, werfen ...

22.09.2017
Anreize und Sicherheit für Biodiversität

Der Erfolg freiwilliger Maßnahmen zum Erhalt der Artenvielfalt in der Agrarwirtschaft hängt sich zuletzt von den finanziellen Anreizen und dem...

21.09.2017
Bundesministerium für ländliche Räume gefordert

Für ein Bundesministerium für Ländliche Räume sprach sich nun der Sachverständigenrat Ländliche Entwicklung (SRLE) beim...

20.09.2017
BMEL: Neue Forschungsvorhaben zum Bodenmarkt

Das Bundeslandwirtschaftsministerium lässt verschiedene Aspekte im Zusammenhang mit dem landwirtschaftlichen Bodenmarkt wissenschaftlich untersuchen....

19.09.2017
Bodenmarkt: Grüne fordern strengere Regulierung

Vor einem Ausverkauf der bäuerlichen Landwirtschaft warnt Grünen-Agrarsprecher Friedrich Ostendorff. „Gerade die guten bäuerlichen Betriebe, die wir...

18.09.2017
Anbaufläche für Äpfel ausgedehnt

Der Anbau von Äpfeln ist in Deutschland in den vergangenen Jahren ausgeweitet worden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, werden im...

14.09.2017
Schmidt wirbt um Länderzustimmung zur Stoffstrombilanzverordnung

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt kämpft um die Stoffstrombilanzverordnung. In einem Schreiben an die Regierungschefs der Länder wirbt...

13.09.2017
Auflagen bescheren deutschen Landwirten Mehrkosten von 5,2 Milliarden Euro im Jahr

Auf mehr als 5,2 Mrd Euro beziffert eine wissenschaftliche Studie die Kosten, die der deutschen Landwirtschaft durch europäische und nationale...

12.09.2017
AGDW warnt vor erheblichen Schäden für die Wälder

Erheblichen Schaden auf die Wälder in Deutschland zukommen sieht die „Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW) - Die Waldeigentümer“,...

11.09.2017
COPA/COGECA gegen tiefgreifende Veränderung der GAP

Gegen eine tiefgreifende Veränderung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 hat sich der Generalsekretär der EU-Ausschüsse der...

08.09.2017
Waldbericht 2017: Waldbewirtschaftung gut für Klima

In der deutschen Forstwirtschaft ist der vom Bundeskabinett verabschiedete „Waldbericht 2017“ begrüßt worden. Die „Arbeitsgemeinschaft Deutscher...

07.09.2017
Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft verbesserungsfähig

Die Nachhaltigkeit der Landwirtschaft lässt sich nach Einschätzung des Präsidenten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Carl-Albrecht...

06.09.2017
Schmidt: Mehr Risikomanagement im Agrarsektor

Für eine Stärkung des Risikomanagements der Landwirte hat sich Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt ausgesprochen. „Unser gemeinsames Ziel...

01.09.2017
Verbände: Gemeinsames Papier zum Wolf

Wege zu einem konfliktarmen Miteinander von Weidetieren, Haltern und Wölfen verspricht ein Eckpunktepapier, auf das sich acht Verbände aus den...

August 2017

05.09.2017
EEG-Fördersätze für Windenergie an Land sinken

Die Förderung von Windenergieanlagen an Land außerhalb der Ausschreibungen wird zum 1. Januar 2018 um 2,4 % gekürzt. Betroffen sind Anlagen, die noch...

30.08.2017
Bonn: Europäisches Forstinstitut hat neues Büro

Die offizielle Eröffnung des neuen Büros vom Europäischen Forstinstitut (EFI) in Bonn hat für Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt eine...

29.08.2017
Vogelgrippe-Erreger bei Wildvögeln festgestellt

Das Vogelgrippe-Virus H5N8 wurde im Landkreis Mansfeld-Südharz bei drei toten Schwänen nachgewiesen. In einem Radius von einem Kilometer um den...

28.08.2017
IGC: 2,05 Milliarden Tonnen Getreide weltweit

Der Internationale Getreiderat (IGC) ist mit Blick auf die Weltgetreideernte 2017/18 insgesamt noch optimistischer als Ende Juli, wobei die...

25.08.2017
DBV: Ernte 2017 enttäuschend

Nicht zuletzt aufgrund der zurückliegenden Wetterkapriolen hat der Deutsche Bauernverband (DBV) seine Prognose zur diesjährigen Getreideernte nochmals...

23.08.2017
Glyphosat doch nicht „wahrscheinlich krebserregend“?

Bei der wissenschaftlichen Bewertung der Kanzerogenität von Glyphosat durch die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC) ist womöglich nicht...

22.08.2017
Schnelles Internet: Zwei Drittel der ländlichen Haushalte unterversorgt

Ländliche Räume hinken bei der Breitbandversorgung nach wie vor hinter her. Das geht aus Zahlen der Bundesregierung hervor, die in ihrer Antwort auf...

21.08.2017
Weniger Emissionen bei Gülle-Ausbringung

Bundesweit setzen immer mehr Landwirte auf emissionsarme Ausbringungstechniken bei der Gülle. Das geht aus aktuellen Daten zu Wirtschaftsdüngern...

18.08.2017
Studie: Wirtschaftliche Einbußen bei Glyphosat-Verbot

Ein Verbot von Glyphosat hätte in Deutschland durch die Einschränkung bodenschonender Produktionssysteme erhebliche wirtschaftliche Einbußen in der...

17.08.2017
EU-Online-Konsultation zur Lebensmittelkette gestartet

Die Europäische Kommission hat heute ihre öffentliche Konsultation zu der Frage gestartet, wie sich die Lebensmittelversorgungskette innerhalb des...

16.08.2017
Jüngere Menschen werfen mehr Lebensmittel weg

Jüngere Jahrgänge entsorgen im Vergleich zu älteren Generationen deutlich mehr Lebensmittel in den Müll. Das geht aus einem Kurzbericht des Instituts...

15.08.2017
Mehr Bürokratie in landwirtschaftlichen Betrieben

Die Landwirte müssen immer mehr Zeit aufbringen, um den Vorgaben für Auflagen, Nachweispflichten und Kontrollen in ihren Betrieben nachzukommen. Das...

11.08.2017
Kleine EU-Apfelernte erwartet

In Europa werden die Obstbauern in diesem Jahr voraussichtlich deutlich weniger Äpfel einbringen als 2016. Das geht aus der aktuellen Ernteschätzung...

10.08.2017
Schlechtere Gesundheitsversorgung auf dem Land

Ländliche Räume hinken hinsichtlich der Gesundheitsversorgung nach wie vor deutlich hinter städtischen Gebieten her. Das geht aus der Antwort der...

09.08.2017
Fipronil-Skandal: Schmidt will schnelle Aufklärung

Mit Blick auf die schleppende Informationsweitergabe im Fipronil-Skandal drängt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt auch über...

08.08.2017
Deutsche Fleischproduktion rückläufig

Die gewerblichen Schlachtbetriebe in Deutschland haben im ersten Halbjahr 2017 rund 4,0 Mio t Fleisch produziert; das waren 85 900 t oder 2,1 %...

07.08.2017
FDP will wirtschaftsfreundliche Agrarpolitik

Für eine strikte Orientierung der Agrarpolitik an den wirtschaftlichen Bedürfnissen der landwirtschaftlichen Betriebe spricht sich...

03.08.2017
Hendricks fordert Umsteuern in der Agrarpolitik

Ein Umsteuern in der Agrarpolitik fordert das Bundesumweltministerium nun auch in seinem „Zweiten Rechenschaftsbericht zur Nationalen Strategie zur...

02.08.2017
Grüne Berufe: Noch freie Ausbildungsplätze

Zum heutigen Beginn des neuen Ausbildungsjahres stehen interessierten Jugendlichen noch zahlreiche offene Ausbildungsplätze in der Agrarwirtschaft zur...

01.08.2017
EU startet gemeinsames Schulobst- und Schulmilchprogramm

Die Europäische Union hat ihr Schulobst- und ihr Schulmilchprogramm in einem einzigen Rechtsrahmen zusammengeführt. Das neue Programm wird morgen an...